Wir heißen Sie herzlich willkommen auf unserer kleinen "Arche"

Am Sonntag den 18.08.13 werden wir auf unserem Hoftag eine gemeinschaftsgetragende Landwirtschaft (CSA - Community Supported Agriculture ) gründen. Wir setzen dies nun in die Tat um, da es sich hierbei um eine besonders effiziente und nachhaltige ökologische Kreislauf-Landwirtschaft handelt. Hierbei entsteht eine respektvolle Partnerschaft zwischen einem landwirtschaftlichem Betrieb und privaten Haushalten. Durch eine gemeinsam vereinbarte Abnahmegarantie können die Konsumenten an der Entstehung und Produktion ihrer Lebensmittel aktiv teilhaben. Auf diesem Wege entstehen qualitativ hochwertige Produkte für Menschen aus der Umgebung und gleichzeitig wird für eine Vielfalt (Landschaft, Pflanzen und Tiere) auf dem Hof selbst und in der Umgebung gesorgt. Dabei können auch immer wieder kleine soziale Projekte entstehen und so den Hof in Richtung einer solidarischen Landwirtschaft weiterentwickeln.

Dies ist eine zukunftsfähige Landwirtschaft mit und für die Tiere und Pflanzen, dem Boden und den Menschen.

Diese Seite befindet sich wie auch der Hof noch in der Entwicklung, aber wir würden uns sehr freuen, wenn sich interessierte Menschen unter den angegebenen Kontaktdaten bei uns melden!

Betriebsleiter
Volker Kwade